UNSERE BUCHUNGSHOTLINE

0 351 - 86 26 07 - 0


>> An- und Abreiseinformationen

>> Busreisen

Dein Zustieg in unsere Reisebusse erfolgt entsprechend des gebuchten Abreiseortes. Die Abfahrtszeiten für die Hinfahrt stehen auf der Reisebestätigung – wir bitten spätestens 20 min vor der Abfahrtszeit am Treffpunkt zu sein. Grundsätzlich können keine unterschiedlichen Abfahrts- und Ankunftsorte gebucht werden. In Ausnahmefällen und nach telefonischer Rücksprache kann es jedoch eine Möglichkeit geben. An Bord wirst du in der Regel von unseren erfahrenen Busfahrern in Empfang genommen. Die Jugend- bzw. Reiseleiter steigen in ihren jeweiligen Heimatorten zu. Bei zu geringer Personenzahl an einem Abfahrtsort behalten wir uns vor, Zubringer (Kleinbus, PKW, einfacher Bus oder Bahn) einzusetzen bzw. den Abfahrtsort zu ändern. Sollte im Ausnahmefall ein Transfer mit der Bahn erfolgen, erstatten wir dir natürlich die Kosten für das Zugticket (2. Klasse). Um die Urlaubszeit effektiv nutzen zu können, handelt es sich bei fast allen An- und Abreisen ins/vom Ausland um Nachtfahrten. Die Beförderung erfolgt durch ausgesuchte und kontrollierte Busunternehmen. Wir achten streng auf die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften. Auf allen längeren Strecken kommen mindestens zwei Fahrer zum Einsatz bzw. werden Fahrerwechsel organisiert. Die Verpflegungsleistung (wenn gebucht) beginnt erst nach Ankunft, so dass sich jeder während der Busfahrt selbst versorgen muss. In den Bussen herrscht striktes Alkohol- und Rauchverbot. Die Rückkünfte werden nur mit Zirka-Zeiten angegeben, da wir weder Straßenverhältnisse noch die Wartezeiten an den Grenzen oder Stauzeiten auf den Autobahnen vorher bestimmen können. Unsere Jugend- bzw. Reiseleiter verlassen den Bus wieder an ihrem Heimatort.

Bitte beachten: Die Zustiegszeit bei den Abfahrtsorten in Süddeutschland erfolgt meist nach 24 Uhr am nächsten Tag. Trotz der Datumsverschiebung bleiben der gebuchte Aufenthalt vor Ort und die Anzahl der Übernachtungen unverändert!

Deine persönlichen Vorteile bei einer Busreise:

>> Flugreisen

An erster Stelle steht bei unseren organisierten Flugreisen (Linienflüge) nach Spanien, Italien, Südafrika und Malta mit unseren ausgesuchten und renommierten Airlines deine Sicherheit! Starte deine Flugreise am Abflughafen in deiner Nähe – die größte Auswahl an Flugterminen und Abflughäfen sichert dir frühes Buchen. Bei manchen Airlines ist die Verpflegung während des Fluges nicht inbegriffen. Grundsätzlich ist diese nicht Bestandteil des Reisevertrages. Selbstverständlich stehen dir jederzeit Ansprechpartner der Fluggesellschaft zur Verfügung.
Die Informationen zu Flugzeiten, dem Flugzeugtyp und der Fluggesellschaft können sich gelegentlich kurzfristig ändern. Unverzüglich teilen wir dir diese Änderungen mit. Wir behalten uns vor, die Flugzuschläge nachträglich der Marktsituation anzupassen, sollten die Flugsicherheitsgebühren oder Kerosinzuschläge nach Veröffentlichung des Sommerangebotes 2007 unerwartet ansteigen. Du erhältst ca. eine Woche vor Reisebeginn deine Vorgangsnummer und die endgültige Flugzeit. Am Check-In-Schalter deines gebuchten Flughafens nennst du deinen Namen und Vorgangsnummer – somit erhältst du dein Ticket. Dein Jugendreiseleiter befindet sich entweder an Bord des Flugzeuges oder erwartet dich im Ferienobjekt. Der Transfer zum Hotel wird durch unsere Agentur realisiert.
Es ist auch möglich, dass du dir deinen Flug selbst buchst und wir versuchen, dir den passenden Transfer zum Urlaubsziel zu organisieren. Unser Transferpreis ist im Vergleich zu einem öffentlichen Taxi günstiger.

Deine persönlichen Vorteile bei einer Flugreise:

FLUGCODE-ERKLÄRUNG (3-LETTER-CODE)

 AOC Altenburg   DUS Düsseldorf    HAJ Hannover   MUC München    SCN Saarbrücken
 BRE Bremen   ERF Erfurt   HAM Hamburg   NRN Düsseldorf/Weeze   STR Stuttgart
 CGN Köln/Bonn

  FKB Karlsruhe/Ba.-Ba.

  HHN Frankfurt/Hahn    NUE Nürnberg   SXF Berlin/Schönefeld
 DRS Dresden   FMO Münster/Osnabr.   LBC Hamburg/Lübeck   PAD Paderborn/Lippst.   TXL Berlin/Tegel
 DTM Dortmund   FRA Frankfurt   LEJ Halle/Leipzig   RLG Rostock/Laage  
 

>> Fährüberfahrten

Bei unseren Fährüberfahrten achten wir auf Sicherheit, Kompetenz und Zuverlässigkeit! Diese erfolgt bei unseren Reisen im Zusammenhang mit einer Busreise. Die Fährüberfahrt bei unseren Sprachreisen nach Großbritannien erfolgt von Calais nach Dover mit P&O Stena Line. Bei der Schwedenreise bringt dich unserer langjähriger Partner Scandlines von Rostock nach Trelleborg und zurück.

>> Individuelle Anreise

Auch eine individuelle An- und Abreise per Auto, Flugzeug oder Bahn ist bei unseren unbetreuten Reisen, speziell bei den Appartements, möglich. Die Anschrift deiner Unterkunft erhältst du mit dem Infoblatt in deinen Reiseunterlagen. Vor Ort erwartet dich unsere Reiseleitung mit wichtigen Tipps rund um deinen Urlaub und steht dir bei Fragen oder Wünschen zu festgelegten Terminen bzw. 24 h über eine Hotline zur Verfügung.